ZAK Newsticker


Zum Artikel Deutschland will mehr für Verteidigung tun

München, 15.02.2019

Deutschland will mehr für Verteidigung tun

(dpa) - Zu Beginn der Münchner Sicherheitskonferenz hat Deutschland seinen Verbündeten in Nato und EU ein stärkeres Engagement in der Verteidigungspolitik in Aussicht gestellt.

mehr ...
Zum Artikel Trump ruft im Streit über Grenzmauer Nationalen Notstand aus

Washington, 15.02.2019

Trump ruft im Streit über Grenzmauer Nationalen Notstand aus

(dpa) - US-Präsident Donald Trump hat einen Nationalen Notstand ausgerufen, um seine Pläne zum Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko voranzutreiben.

mehr ...
Zum Artikel Rentner mit Rollator zerkratzt 80 Autos

Siegburg, 15.02.2019

Rentner mit Rollator zerkratzt 80 Autos

(dpa) - Ein Rentner mit einem Rollator hat in Siegburg bei Köln binnen mehrerer Monate rund 80 Autos zerkratzt - aus Ärger über vollgeparkte Straßen und Gehwege.

mehr ...
Zum Artikel Ein Hauch von Frühling: Raus aus der Winterjacke

Offenbach, 15.02.2019

Ein Hauch von Frühling: Raus aus der Winterjacke

(dpa) - Weitgehend wolkenlos, sonnig und zumindest tagsüber mild: Das Wetter zeigt sich an diesem Wochenende dank Hoch «Dorit» weiterhin von seiner angenehmen und fast schon frühlingshaften Seite.

mehr ...
Zum Artikel Millionen alter Führerscheine sollen umgetauscht werden

Berlin, 15.02.2019

Millionen alter Führerscheine sollen umgetauscht werden

(dpa) - Millionen Autofahrer in Deutschland haben noch echte «Lappen» aus Papier. Doch die Tage älterer Führerscheine sind gezählt. Bis spätestens 19. Januar 2033 müssen sie gegen neue Plastikkärtchen in einheitlichem EU-Standard umgetauscht sein.

mehr ...
Zum Artikel Spahn will Verbot von Therapien gegen Homosexualität

Berlin, 15.02.2019

Spahn will Verbot von Therapien gegen Homosexualität

(dpa) - Die Bundesregierung will ein Verbot umstrittener Therapien zur angeblichen «Heilung» von Homosexualität angehen. «Homosexualität ist keine Krankheit, und deswegen ist sie auch nicht therapiebedürftig», sagte Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) der «tageszeitung».

mehr ...
Zum Artikel Fast jedes fünfte Kind wächst in Konfliktgebieten auf

London/Berlin, 15.02.2019

Fast jedes fünfte Kind wächst in Konfliktgebieten auf

(dpa) - Mehr als 100.000 Babys sterben jedes Jahr durch Kriege und Konflikte in den zehn am schlimmsten betroffenen Ländern. Das geht aus einem Bericht hervor, den die Kinderrechtsorganisation Save the Children anlässlich der Münchner Sicherheitskonferenz veröffentlicht hat.

mehr ...
Zum Artikel Jogger überlebt Puma-Attacke in Colorado

Denver, 15.02.2019

Jogger überlebt Puma-Attacke in Colorado

(dpa) - Ein Jogger ist im US-Staat Colorado beim Joggen von einem Puma angegriffen worden und hat die Attacke nach einem Kampf mit der Raubkatze überlebt.

mehr ...
Zum Artikel Regierung gab 2017 gut 720 Millionen für externe Berater aus

Berlin, 15.02.2019

Regierung gab 2017 gut 720 Millionen für externe Berater aus

(dpa) - Die Bundesregierung hat im Jahr 2017 rund 722,4 Millionen Euro für externe Beratungs- und Unterstützungsleistungen ausgegeben.

mehr ...
Zum Artikel Stillstand in Berlin wegen Warnstreik im Nahverkehr

Berlin, 15.02.2019

Stillstand in Berlin wegen Warnstreik im Nahverkehr

(dpa) - Ein rund achtstündiger Warnstreik hat große Teile des Berliner Nahverkehrs lahmgelegt. Busse und Straßenbahnen blieben am frühen Morgen in den Depots, U-Bahnhöfe verschlossen. Hunderttausende stiegen auf die S-Bahn, Autos und Fahrräder um oder gingen zu Fuß.

mehr ...
Zum Artikel Spanien drohen «italienische Verhältnisse»

Madrid, 15.02.2019

Spanien drohen «italienische Verhältnisse»

(dpa) - Europa hat ein neues Sorgenkind. Nur gut acht Monate nach seiner Amtsübernahme und 48 Stunden nach dem Scheitern seines Haushaltsplanes hat der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez für den 28. April eine vorgezogene Parlamentswahl ausgerufen.

mehr ...
Zum Artikel Bundesrat stimmt nicht über sichere Herkunftsländer ab

Berlin, 15.02.2019

Bundesrat stimmt nicht über sichere Herkunftsländer ab

(dpa) - Der Bundesrat hat die Entscheidung über die Einstufung von Georgien und drei nordafrikanischen Staaten als «sichere Herkunftsländer» für Asylbewerber auf unbestimmte Zeit verschoben.

mehr ...

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Jobs aus der Region

Jobs aus der Region

Singlebörse

Singlebörse